zum Inhalt springen zur Navigation springen

A Night At The Opera - NEU

Vienna Reed Quintet goes Opera

Maria Frodl

Eine Reise durch die Opernwelt im Kleinformat.

Das Vienna Reed Quintet präsentiert eine reiche Palette verschiedener Klangfarben und Stile mit ihrem neuen Programm „A Night at the Opera“.

Highlights aus Opern verschiedener Epochen von Raumeau – Les Boreades, Bizet – Carmen, Strauss – Salome und Rosenkavalier und Berg – Wozzek. Sämtliche dieser anspruchsvollen und ausdrucksstarken Arrangements wurden speziell für unser Ensemble bearbeitet.

PROGRAMM

Jean-Philippe Rameau (1683-1764)
Suite "Les Boreades" (Arr. Jelte Althuis)

Georges Bizet (1838-1875)
Carmen-Suite (Arr: Leonard Eröd)

Richard Strauss (1864-1949)
Rosenkavalier Suite (Arr: Stefan Potzmann)

Richard Strauss (1864-1949)
Salomes Tanz (Arr: Thomas Schön)

Alban Berg (1885-1935)
aus Wozzeck (Arr: Thomas Schön)